Sie befinden sich hier:

Lage

Der Kindergarten liegt unweit der Stadt Jena, in dem idylischem Ort Isserstedt. Er liegt am Rande des Ortes und ist somit weit ab von der Hauptstraße. In näherer Umgebung liegen Wälder, sowie Felder, Wiesen, ein Spielplatz und ein Sportplatz. Somit erleben unsere Kinder Natur pur und können ihrem natürlichen Bewegungsdrang nachkommen. Im Ort gibt es einen Bauernhof, den die Kinder oft besuchen.

 

 

Das ist uns wichtig

Gemeinsam erleben wir den Wald und die Natur im Jahresverlauf

Wir erkunden unser ländliches Umfeld 

Kompetenzentwicklung

Bewegung und gesunde Ernährung 

Erziehungspartnerschaft

Öffentlichkeitsarbeit

 

 

 

Unsere Gruppen

In unserem Kindergarten werden Kinder im Alter von 13 Monaten bis zum Schuleintritt betreut. Derzeit sind 63 Kinder in unserer Einrichtung.

Kleinkind-Bereich: 13 Monate bis 2 Jahre

Obere Etage: ab 2 Jahre bis Schuleintritt

In der oberen Gruppe wird offen gearbeitet. Im Kleinkind-Bereich besteht eine Teilöffnung, so können die Kinder, wenn sie möchten in die jeweils andere Gruppe gehen. 

 

Ein Tag im Kindergarten Isserstedt

Ein Tag im Kindergarten ist voller neuer Entdeckungen.

Bei uns beginnt der Tag um 6:30 Uhr. 

In der Zeit von 6:30 Uhr bis 7:30 Uhr  spielen alle Kinder gemeinsam in der Aufnahmegruppe. 

Ab 7:30 Uhr frühstücken die Kinder der oberen Etage gemeinsam im Restaurant bzw. die Kleinsten  in ihrer Gruppe.

Nach dem Frühstück circa gegen 8:00 Uhr, heißt es Freispiel drinne oder draußen.

Ab 9:00 Uhr gibt es jeden Tag  verschiedene Möglichkeiten für die Kinder (Wald, Abenteuerwanderung, Sport- od. Spielplatz, Musik, Basteln, und vieles mehr). 

Da Kinder unterschiedliche Bedürfnisse haben, wird zu verschiedenen Zeiten Mittag gegessen. Im Bereich der Kleinkinder wird gegen 10:45 Uhr Mittag gegessen. Für die restlichen Kinder steht das Restaurant ab 10:30 Uhr geöffnet, dort können die Kinder bis 12:00 Uhr ihr Mittagessen zu sich nehmen.  

Im Kleinstkindbereich wird ab 11:30 Uhr Mittagsruhe gehalten, je nach Schlafrhythmus der Kinder, wird bis etwa 14 Uhr geruht. 

In den großen Gruppen wird in eine Schlafgruppe, sowie in eine Wachgruppe geteilt. Kinder die keine Mittagsruhe benötigen, kommen in die Wachgruppe und werden von 12:00 Uhr bis 14:00 Uhr betreut. Somit können die Kinder die ihren Schlaf benötigen, in Ruhe bis 14:00 Uhr schlafen.

In allen Bereichen wird gegen 14:00 Uhr gevespert.

Der Kindergarten hat bis 17:00 Uhr geöffnet. 

 

Schließ- und Brückentage

- eine Teamfortbildung im Jahr über 2 Tage

- die Einrichtung bleibt den Freitag nach Himmelfahrt geschlossen

- vom 23.12 bis 31.12.  (oder 02.01., wenn dieser auf einen Freitag fällt) haben wir Weihnachtsferien