Sie befinden sich hier:
| TSA | Kindertagesstätten | Kitas in Dresden | Loschwitzer Straße | konzeptionelle Grundgedanken

Konzeptionelles Grundanliegen

Die Kindertagesstätte Loschwitzer Straße steht allen Kindern offen. Das heißt, wir achten die Individualität jedes Kindes unserer Einrichtung, unabhängig von seinem (Vor-)Wissen und seinen Fähigkeiten sowie Fertigkeiten. Kinder werden bei uns als ganze Persönlichkeit wahrgenommen. Wir versuchen mögliche Barrieren beim Spielen und Lernen für das einzelne Kind zu erkennen und entsprechend darauf zu reagieren. Inklusion beinhaltet für die Pädagoginnen und Pädagogen unserer Einrichtung eine grundlegende Anerkennung der Unterschiede auch als Gemeinsamkeiten. Der Weg, uns als inklusive Einrichtung („Wir behindern keine Kinder!“) zu entwickeln, baut auf der Verschiedenheit aller Menschen in der Weise auf, dass jeder gleichermaßen geschätzt ist.

 

Unsere Rolle als pädagogische Fachkräfte

Als Pädagoginnen und Pädagogen sehen wir uns als „Ressource“ für die Kinder (Instruktion seitens der pädagogischen Fachkräfte und eigene Konstruktion der Kinder sind dabei in Balance). Wir reflektieren regelmäßig unsere persönliche pädagogische Grundhaltung und Veränderungen im Alltag der Kindertageseinrichtung, führen regelmäßig Teamberatungen zu organisatorischen und pädagogischen Themen durch und pflegen einen differenzierten, aufmerksamen und achtsamen Umgang mit Kindern, mit Eltern sowie untereinander.

Zur Sicherung unserer Fachlichkeit besuchen wir eigenverantwortlich Fortbildungen und sorgen durch teambildende bzw. teamfördernde Maßnahmen für die fachliche Weiterentwicklung. Im Verlauf des Besuches der Kindertageseinrichtung steht jedem Kind und seinen Eltern eine feste Bezugsperson zur Verfügung. Diese bildet das Bindeglied zwischen Kindern und Eltern und den Pädagoginnen und Pädagogen.

Eine gute Wahrnehmung, Teamfähigkeit, hohe Fachlichkeit, Organisationstalent, Kommunikations- und Konfliktfähigkeit sowie physische und psychische Belastbarkeit runden das anspruchsvolle Kompetenzprofil ab. Wir wissen um unsere Stärken und Schwächen und reflektieren diese regelmäßig. Unsere perspektivisch zu entwickelnde Konzeption wird das pädagogische Grundverständnis der pädagogischen Fachkräfte im Umgang mit den Kindern widerspiegeln und den Handlungsrahmen im Alltag unserer Kindertageseinrichtung bilden.

 

 

Unsere Konzeption

Hier können Sie sich unsere Konzeption als PDF downloaden.

Bitte klicken Sie hier, um zur Konzeption zu gelangen...

 

Hier können Sie sich unser Sexualpädagogisches Konzept als PDF downloaden.

Bitte klicken Sie hier, um zum Sexualpädagogischen Konzept zu gelangen...

 

Hier können Sie sich unsere Konzeption zu den tiergestützten Aktivitäten als PDF downloaden.

Bitte klicken Sie hier, um zur Konzeption für tiergestützte Aktivitäten zu gelangen...