Sie befinden sich hier:

offener Bereich für Kinder über 3 Jahre

Entsprechend unseres offenes Konzeptes haben die Kinder über 3 Jahre bis zum Schuleintritt in der oberen Etage die Möglichkeit, durch die Anlegung von verschiedenen Funktions- und Aktionsräumen, sich entsprechend ihrer individuellen Bedürfnissen, ihrer Interessen und ihrer Wünsche mit der Welt auseinanderzusetzen und sich ihr eigenes Bild von der Welt zu konstruieren.

Unseren Kindern stehen ein Garten, ein großer Spiel- und Bewegungsflur, drei Waschräume und 7 Aktionsräume zur Verfügung.

Garten

Auf unserem Außengelände befinden sich fest installierte Spielgeräte wie eine Vogelnestschaukel, einen Außentrampolin, drei Sandkästen, ein Fußballplatz, eine Kletterwand, ein Kriechtunnel, eine Rutsche und ein Hügel mit einer kleinen Aussichtsplattform, die zum Rennen, Toben, Bauen, Klettern, Steigen, Springen, Matschen einladen. Neben des festinstallierten Geräten können die Kinder ihr Spiel auch durch verschiedenen Fahrzeuge und Materialien ergänzen. Besonders stolz sind wir auf unseren selbst angelegten Garten und freuen uns schon darauf unsere Beete wieder zu bewirtschaften.

Spiel- und Bewegungsflur

Wie im Kleinkindbereich auch befindet sich in der oberen Etage ein großer Spiel- und Bewegungsflur. Dieser bietet ausreichend Platz, um sich frei zu bewegen und zu spielen. Sehr beliebt und gerne genutzt wird unsere fest installierte Rutsche, welche die Kinder immer wieder zum Rutschen und Klettern einlädt. Die verschiedenen Fahrzeuge und Materialien ermöglichen den Kindern auch hier unterschiedliche Erfahrungen zu sammeln und ihre Bewegungsfertigkeiten zu erproben. Es können auch Elemente der Ruhe und Entspannung in unserem Flur erlebt werden.

 

Waschräume

Im oberen Bereich stehen den Kindern drei Waschräume zur Verfügung. In unseren Waschräumen befinden sich sowohl Waschrinnen, Toiletten, Papierhandtücher und auch Spiegel. Auch ausgewählte Materialien, die zum Experimentieren mit dem Element Wasser einladen sind hier zu finden.

Funktions- und Aktionsräume

Kinderrestaurant

Im Kinderrestaurant treffen sich die Kindern mit ihren Freunden, malen, schneiden schauen Bücher an oder spielen gemeinsam ein Tischspiel. Natürlich nehmen sie im Laufe des Tages auch ihre Mahlzeiten dort ein. Ob nun Frühstück, Mittag oder Vesper immer gilt: "jedes Kind entscheidet selbst wann es Hunger hat und was es essen oder trinken möchte!"

 

Bewegungsraum

Unser Bewegungsraum ist ein Ort, an dem die Kinder sich einfach nur austoben und ihre motorischen Bewegungsabläufe ausprobieren und verfeinern können. Dabei regen die zur Verfügung stehenden Materialien und Geräte die Bewegung an, fordern zum Spielen heraus, wecken die Fantasie und setzen gleichzeitig die Anpassungsprozesse im Gang. Auch können die Kinder im Umgang mit den verschiedenen Geräten und Materialien ihre spezifischen Eigenschaften und Kombinationsmöglichkeiten entdecken.

Bauraum

Hier können die Kinder durch die Bereitstellung verschiedener Materialien, Holzbausteinen, Autos, Gummitieren, Pappröhren und Kisten in unterschiedlichen Größen und Längen, verschiedene Konstruktionsmaterialien usw. den Raum erobern, begreifen und erfassen, indem sie selbst etwas mit den Händen schaffen. Sie durchfliegen die Luft mit einem Flugzeug, fahren den Raum mit Fahrzeugen ab und bauen ein Gebäude nach ihren eigenen Vorstellungen, um den Raum zu gestalten. Stein auf Stein erfahren die Kinder dabei, dass Bauen immer ein Zusammenfügen von Einzelteilen ist und erleben so wie etwas Schritt für Schritt entsteht. Durch wiederholendes Tätigsein entwickeln sie ein physikalisches Verständnis dafür, wo welcher Baustein auf welchen gelegt werden muss, damit das Gebäude den Vorstellungen entspricht.

Kreativraum

In unserem Kreativraum werden durch das Bereitstellen vielfältiger Materialien kreative Prozesse gefördert und unterstützt. Sie ermöglichen den Kindern sich dabei ganz individuell und an ihren Bedürfnissen orientiert zu entfalten und auszuprobieren. Die Ausstattung der Materialien berücksichtigt die Entwicklung und die Interessen der unterschiedlichen Altersstrukturen. Wir bieten dabei nicht nur künstlerische Werkstoffe, Farben, Papier und Kleister, sondern auch Naturmaterialien und Materialien des alltäglichen Lebens an, um kreative Prozesse zu ermöglichen.

 

Rollenspielraum

Die Materialien in unserem Rollenspielraum laden Kinder dazu ein sich mit den Themen, die sie gerade beschäftigen oder Situationen, die sie in ihren Alltag erlebt und erfahren haben zu vertiefen, zu verarbeiten oder einfach phantasievoll umzusetzen.

 

 

Bibliothek

In unserer Bibliothek haben unsere Bücher ihren festen Platz. In einer ruhigen und angenehmen Atmosphäre können sich die Kinder allein oder mit anderen Kindern gemeinsam ein Buch anschauen und sich dabei darüber austauschen. Hier findet sich auch ein Platz, um sich künslerisch mit der Welt der Buchstaben, Zahlen und Formen auseinanderzusetzen.

Kunterbunt- unser Raum für Ruhe und Entspannung

Im Kunterbunt haben die Kinder die Möglichkeit auf unterschiedlichste Art und Weise zu entspannen und sich ganz auf ihre Sinne zu konzentrieren. Mit verschiedenen Lichtelementen wie beispielsweise einem beleuchteten Baldachin oder Würfeln, die die Farbe wechseln, können die Kinder in Farbwelten abtauchen. Elemente zur taktilen Wahrnehmung wie Bürsten, Bälle oder Tücher regen das Gespür für den Körper an und fördern somit das Körperbewusstsein. Besonders eindrucksvoll für die Kinder ist auch die Wassersäule sowie die Düfte, die durch den Aroma- Vernebler entstehen.